top of page

13. GV und ein spannendes Referat zur Mobilitätswende

Über 70 Mitglieder und Gäste waren der Einladung zur 13. Generalversammlung des Muri Energie Forums in den Dachsaal der pflegimuri gefolgt. Im offiziellen Teil der GV berichtete Geschäftsstellenleiter Andreas Leuppi über die Aktivitäten des Forums im Jahr 2023, während das Jahresprogramm 2024 von den jeweils beteiligten Personen aus dem Vorstand vorgestellt wurde. Mit dem Jahresschwerpunkt "MuriMobil" soll der Fokus 2024 auf diverse Punkte rund um die Mobilität gelenkt werden. So sollen Velo- und Fussverkehr, Elektromobilität, nachhaltiges Reisen und diverse weitere Themen in Form von Anlässen, Newslettern und Videos bearbeitet werden dieses Jahr.


Einige Leute dürften hingegen durchaus auch wegen dem zweiten Teil des Abends den Weg ins Pflegidach gefunden haben: Han van de Wetering erzählte aus seiner Sicht als Städteplaner und Architekt über das notwendige Umdenken in der Mobilität und belegte das mit spannendem Zahlenmaterial und zahlreichen Beispielen. Wir nehmen mit aus seiner Präsentation: Verdichtet bauen statt weitere Zersiedelung und gleichzeitig Infrastruktur für platz- und energieeffiziente Formen der Fortbewegung schaffen (ÖV, Velo, Fussverkehr).



240304 GV E-Forum 2024 Präsentation
.pdf
PDF herunterladen • 8.58MB
240304 Van de Wetering Präsentation Muri Energie Forum
.pdf
PDF herunterladen • 3.84MB





0 Kommentare

Comments


bottom of page